23. September 2020

Kortison ist ein körpereigenes Hormon, das von der Nebennierenrinde hergestellt wird. Neben vielen anderen Funktionen erfüllt es vor allem die eines Stresshormons und wird ausgeschüttet, wenn der Körper Stress hat. Kortison selbst bewirkt im Menschen noch nichts, dafür muss es zunächst von der Leber in Kortisol umgewandelt werden – das geschieht auf natürliche Art und … Weiterlesen