26. November 2020

Bei fast jeder Arthrose nutzen sich die schützenden Knorpelschichten zwischen den Gelenken derart stark ab, dass sie ersetzt werden müssten, um dem Gelenk wieder Schutz bieten zu können. In den ersten Stadien der Erkrankung können Aminosäuren wie Arginin und Methionin noch dabei helfen, den Knorpelschaden zu beheben, sodass sich der Knorpel wieder regenerieren kann – … Weiterlesen