26. November 2020

Die Arthrose des Gelenks wird auf zwei verschiedene Arten behandelt. Einerseits gibt es die rein medizinische Behandlung, die darauf ausgelegt ist, das Gelenk zu überwachen und Veränderungen möglichst frühzeitig zu erkennen, um Abhilfe schaffen zu können. Schmerzen werden chemisch behandelt. Da das jedoch eine nicht unerhebliche Belastung für den Körper darstellt, ist die zweite Säule … Weiterlesen

Arthrose und Arthritis sind zwei Erkrankungen der Gelenke, die immer Hand in Hand gehen. Wenn Gelenkbeschwerden auftreten, muss immer von beiden Krankheiten ausgegangen werden, da die Symptome sich zunächst nicht sicher der Arthrose oder der Arthritis zuordnen lassen. Die beiden Erkrankungen des Gelenks sind allerdings nicht gleich, sondern unterscheiden sich durch einen entscheidenden Faktor: Die … Weiterlesen

Die Arthrose und die Osteoporose sind vor allem älteren Frauen ein Begriff. Die Wahrscheinlichkeit, an einer Arthrose zu erkranken, nimmt mit zunehmendem Alter immer weiter zu – bereits zwei Drittel der Menschen über 65 sind bereits daran erkrankt. Es handelt sich dabei um den altersuntypischen Gelenkverschleiß, der das natürliche Maß übersteigt und als krankhaft gilt, … Weiterlesen

Seit dem 1. Juli 2009 gilt die Arthrose des Kniegelenks als Berufskrankheit. Die Anerkennung einer berufsbedingten Arthrose erhalten Personenkreise, die in Berufen tätig sind, in denen das Kniegelenk besonders stark belastet wird. Allerdings treten Arthrosen nicht nur am Kniegelenk auf, sodass auch andere Berufsgruppen vom altersuntypischen Gelenkverschleiß betroffen sein können. Zu den gefährdeten Berufsgruppen gehören … Weiterlesen

Die Arthrose lässt sich in zwei verschiedene Unterformen aufteilen – man spricht entweder von der primären oder von der sekundären Arthrose. Während die primäre Arthrose meist keine erkennbare Ursache hat und daher auf eine genetische Veranlagung zurückgeführt wird, lässt sich bei der sekundären Arthrose ein Auslöser bestimmen. Die sekundäre Arthrose ist die häufigste Form des … Weiterlesen